Neuigkeiten

Am 11.05.2017 um 08:35 von Online Redakteur in Neuigkeiten

Teilnahme am Wettbewerb der Europa Union erfolgreich!

Herzlichen Glückwunsch!

Am 3. Mai wurde im Stadthaus Schwerin die Ausstellung „ Gemeinsam für die Zukunft Europas “ im Beisein des Schweriner Oberbürgermeisters Dr. Rico Badebschier  eröffnet. Die Ausstellung zeigt 30 ausgewählte und ausgezeichnete Arbeiten von Schülern, die beim 64. Europäischen Zeichenwettbewerb entstanden sind. Beteiligt  haben sich beim diesjährigen Wettbewerb knapp 30 Schulen aus Mecklenburg-Vorpommern.

Die eingereichten Wettbewerbsbeiträge werden zuerst auf Landesebene eingeschätzt, nur die besten Arbeiten werden dann länderübergreifend durch die Bundesjury bewertet.

 

Lea Steinert aus der 10. Klasse wurde für ihre künstlerische Auseinandersetzung zu einem Werk des Malers Wassily Kandinsky

„Das bunte Leben“ (1907) von der Europa-Union ausgezeichnet.

Ihr Marktplatz zeigt ein kunterbuntes Treiben von Helden aus Film und Spiel.

Alle Schüler der WPU –Kunstkurse unserer Schule haben sich an diesem Wettbewerb beteiligt und einige Preise auf Landesebene erreicht.

 

Die Arbeiten von

Marlene GOLL

Marvin HOFFMANN

Luise KLÄHN

Lea STEINERT  konnten auch auf  Bundesebene überzeugen . Auch diesen Schülern einen herzlichen Glückwunsch.

 

Die Ausstellung im Stadthaus Schwerin ist bis zum 12. Mai. 2017 im Rahmen der Öffnungszeiten des Stadthauses kostenlos zu besichtigen.

 

 

Die Kunstlehrer