Neuigkeiten

Am 21.04.2018 um 12:33 von Online Redakteur in Neuigkeiten

Erfolge beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Wir freuen uns sehr, dass in diesem Jahr wieder Schüler der Klassen 7 bis 10 unserer Schule unter den Preisträgern des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen waren, die im Goldenen Saal des Neustädtischen Palais in Schwerin ihre Auszeichnungen in Empfang nehmen durften. Im Teamwettbewerb konnten sich Schüler der Klasse 7c unter der Leitung von Frau Pentzek mit ihrem spannenden Video „La recherche“ in französischer Sprache unter insgesamt 29 Bewerbern behaupten und einen tollen 3.Landespreis gewinnen!

In den Einzelwettbewerben SOLO 8-10 waren sogar 5 Schüler in der Wettbewerbssprache Englisch erfolgreich und gewannen jeweils einen 3.Landespreis:
Paul Nebl (Klasse 8a), Cora Pribbernow (Klasse 8d), Jenny Denzien (Klasse 9a), Elena Schröder (Klasse 9a), Arthur Riemer (Klasse 10b)

Die herzlichsten Glückwünsche allen Preisträgern!