Neuigkeiten

Am 08.11.2018 um 15:29 von Online Redakteur in Neuigkeiten

Lesen heißt teilhaben –

Der 14. Bundesweite Vorlesetag am ISG

Ob fachliche Recherche, Onlinenachrichten oder Freizeitlektüre – Lesen bleibt die zentrale Kulturtechnik im multimedialen Zeitalter und Schlüssel zur Teilhabe am beruflichen und gesellschaftlichen Leben. Deshalb nehmen auch wir als aktiver Teil der Gemeinschaft von 100.000 Vorlesern am 14. Bundesweiten Vorlesetag am 16.11.2018 teil. Das Lesen entwickeln, heißt für uns in die Zukunft zu investieren.

 

Ob nun beim Vorlesewettbewerb, bei der szenischen Lesung mit dem Volkstheater Rostock oder beim Schmökern in den Klassen, am 16.11. wird gelesen, was die Buchstaben hergeben: Fantastisches, Erkenntnisreiches, Spannendes oder Unterhaltsames. Oder um es mit den Worten Astrid Lindgrens zu sagen: „Lesen ist ein grenzenloses Abenteuer.“